Kommentare

 



Kommentare
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   23.10.14 02:16
    Very informative blog po


http://myblog.de/parallelwelten

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lügner !!!

"Mehr Netto vom Brutto" - mit diesem Slogan ist die FDP im Wahlkampf angetreten und hat gestern ein weiteres Mal dieses Wahlversprechen gebrochen:

Die Gesundheitsreform wurde auf den Weg gebracht und - wen wunderts - die Krankenkassenbeiträge steigen, die Kassen dürfen - und werden wohl auch - darüber hinaus Zusatzbeiträge erheben und der Arbeitgeberanteil an der Krankenversicherung wird eingefroren, so das diese - und folgende Beitragserhöhungen zu 100% vom Arbeitnehmer zu zahlen sind. Im Gegenzug wurde die Pharmaindustrie, die mit Phantasiepreisen auf patentgeschützte Arzneimittel der größte Kostentreiber im Gesundheitswesen ist, mal wieder nicht nennenswert zurückgepfiffen. Und der Demografische Wandel, ist, nach Angaben eines Krankenkassensprechers, noch lange nicht ausreichend in der neuen Gesundheitsreform berücksichtigt, so das wir uns in baldiger Zukunft auf munter steigende Krankenkassenbeiträge freuen dürfen (zur Erinnerung: Wir dürfen sie alleine bezahlen, der Arbeitgeberanteil ist eingefroren).

"Mehr Netto vom Brutto" sieht für mich, der ich kein Hotelbesitzer bin, anders aus. Ich bin gespannt, wann uns die FDP und die Berliner Koalition die nächste Lüge um die Ohren hauten. Zeit genug haben sie ja noch, die nächsten Wahlen sind noch mehr als drei Jahre entfernt. Ich frage mich nur, ob bis dahin überhaupt noch "Netto vom Brutto" übrig bleibt in meiner Geldbörse?
7.7.10 08:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung